Grundausbildung für Schiffe, die dem IGF-Code unterliegen

Basic Training for Ships subject to the IGF Code
(IGF Code: International Code of Safety for Ships Using Gases or Other Low-Flashpoint Fuels)

Der IGF-Grundlehrgang vermittelt für Teilnehmer/-innen Grundlagenkenntnisse über Schiffe, die Gase oder andere Kraftstoffe mit niedrigem Flammpunkt verwenden. Voraussetzung für eine Kursteilnahme ist ein gültiger Befähigungsnachweis für den Dienst auf Öl- und Chemikalientankschiffen gemäß See-BV 6 §49 (STCW Regel V/1-1); zusätzlich ist der Nachweis einer erfolgreichen Teilnahme an einem zugelassenen Brandbekämpfungslehrgang für den Dienst auf Tankschiffen sowie auf Schiffen, die IGF-Code unterliegen, zu erbringen.

Teilnehmer/-innen erhalten nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss eine Teilnahmebescheinigung gemäß STCW Abschnitt A-V/3-1.1.1 mit Anerkennungs- und Zulassungsvermerk des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), welche zum Umtausch in einen Befähigungsnachweis für den Dienst auf Schiffen, die dem IGF-Code unterliegen durch das BSH berechtigt.

Als Lehr- und Lernformen sind Vorlesungen und Übungen vorgesehen. Es kommen audio-visuelle Hilfsmittel (OHP, Beamer, CD/DVD-Player etc.) zum Einsatz. Darüber hinaus dienen PowerPoint-Präsentationen, Handouts und Tests zur Vertiefung der Lehrinhalte. Die Unterrichtssprache ist Deutsch, das Lehrgangsmaterial liegt z.T. in Englisch vor; es werden daher ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache vorausgesetzt.

Unser Dozent verfügt über Trainingsmethoden gemäß STCW Abschnitt A-I/6 §7 und hat langjährige Erfahrungen mit der Handhabung und den Eigenschaften von Ölen  und Chemikalien als Massengut und den damit verbundenen Risiken und Sicherheitsverfahren.

Die Kursinhalte erfüllen die Anforderungen hinsichtlich des von der IMO aktualisierten STCW Abschnitts A-V/3-1 (IGF-Code).

Der Kurs ist durch das BSH unter der Zulassungsnummer BSH-2017-934-004 zertifiziert. 

Leistungsnachweis
Als Leistungsnachweis ist eine Klausur von 60 Minuten Dauer vorgesehen.

Lehrgangsdauer
2,5 Tage (20 Stunden)

Kosten und Termine
Auf Anfrage

Anmeldung
Hinsichtlich der Anmeldung der Kursteilnehmer/-innen macht das BSH einige formale Vorgaben. Wir bitten daher für eine Anmeldung die Formulare aus dem Downloadbereich an Frau Viola Skibbe im Maritimen Zentrum zu senden. Für Rückfragen steht sie Ihnen gerne zur Verfügung.

Frau Viola Skibbe
Tel.: +49 (0) 461 805-1228
E-Mail: viola.skibbe@hs-flensburg.de
Raum: F07 im Maritimen Zentrum
Hochschule Flensburg
Kanzleistraße 91-93
24943 Flensburg